Christkindlesmarkt Augsburg & Diebolds Engelespyramide: Romantisches Get Together zum Plausch mit Genuss

Im Jahre 2002 entwarf und baute Edmund Diebold jr. die Engelespyramide und schuf damit einen weihnachtlichen, romantischen Treffpunkt der Augsburger Gesellschaft auf dem Christkindlesmarkt.

Glühweinspezialitäten, dampfende Cocktails, „heiße Oma“ (ein uraltes Familienrezept), werden nach eigenen Rezepturen und mit ausgesuchten Zutaten frisch zubereitet, ebenso Engelespunsch, Weihnachtspunsch und Beerenzauber. Allesamt sind diese Getränke ein Genuss.

Die prächtige Engelespyramide wirkt neben dem riesigen Weihnachtsbaum zusammen mit der Kulisse des Perlachturms und des Rathauses wie aus einem weihnachtlichen Märchenbuch entnommen. Diebolds Treffpunkt prägt signifikant das Bild des Augsburger Christkindlesmarktes.

Edmund Diebold jr. ist der erste Unternehmer, der nach erzgebirgischem Einfluss diese Pyramide konzipierte und fertigstellte. Inzwischen gibt es etwa einhundert Kopien seiner Idee deutschlandweit.

Gutscheine und Informationen erhalten Sie während des Christkindlesmarktes an der Pyramide direkt und zu anderen Zeiten schreiben Sie bitte eine E-Mail an: info@edmund-diebold.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: 360° Luftpanorama. 360° Luftpanorama

Zurück