Goldschmiede Fries-Arauner

Eine Goldschmiede mit Geschichte

Unsere Goldschmiede wurde von Gertrud Fries-Arauner im Jahre 1932 gegründet. Sie war eine Persönlichkeit, die durch ihr handwerkliches Können und ihre künstlerische Kreativität über mehr als ein halbes Jahrhundert hinweg das Stil- und Geschmacksempfinden der Stadt Augsburg mitgeprägt hat. Die Goldschmiede wird heute in dritter Generation von Christof Lachenmann-Fries geführt. Bei Fries-Arauner steht die traditionelle Handwerkskunst im Vordergrund. Edelsteine in faszinierenden Farben und ausdrucksstarken Formen, Handgearbeitete Schmuckstücke aus der hauseigenen Meisterwerkstätte, Trauringe und ausgewähltes Kunsthandwerk erwartet Sie in der Kaiserstraße in Augsburg.

www.augsburger-weihnachtsstern.de

Auf dem Christkindlesmarkt bieten wir unsere kunsthandwerklich gefertigten Weihnachtssterne an. Diese sind für viele unserer Kunden schon zu einem Kult- und Sammelobjekt geworden. Die Sterne werden in Handarbeit aus vergoldetem Messingdraht gefertigt. Teilweise sind die Sterne mit Kunstperlen oder geschliffenen Swarovski® Bleikristallen verziert. Jedes Jahr vor Weihnachten stellen wir 2-3 neue Modelle vor, so können Sie Ihre persönliche Sammlung Jahr für Jahr mit den neuen Modellen ergänzen.

Kontakt:
Fries-Arauner
Die Goldschmiede
Inh. Christof Lachenmann
Karlstrasse 12
86150 Augsburg

Telefon 0821-516422
Telefax 0821-150527

www.fries-arauner.de