Informationen für Marktbeschicker

Händler und Verkäufer, die ihre Waren auf dem Christkindlesmarkt anbieten möchten, bewerben sich bitte mit dem Online-Formular. Die Versendung der Bewerbung erfolgt rein elektronisch an das Amt für Verbraucherschutz und Marktwesen muss jeweils bis zum 30. April des laufenden Jahres online eingereicht werden. Die erforderlichen Unterlagen (Prospekte, Fotos vom Stand, Reisegewerbekarte, …) werden während der Online-Bewerbung mit abgefragt und sind in digitaler Form vorzuhalten und im Rahmen der Antragstellung hochzuladen.

Bei Bewerbungen für den Bereich Süßwaren, Imbiss, Heiß- und Kaltgetränke wird zusätzlich ein Geschäftskonzept verlangt. Bei der Vergabe beachtet die Stadt Augsburg bestimmte Bewertungskriterien. Marktbeschicker können sich im Fragebogen zum Augsburger Christkindlesmarkt zu verschiedenen Kriterien äußern.

 

Online-Bezahlung der Bearbeitungsgebühr

 

Die Stadt Augsburg veranschlagt eine Bearbeitungsgebühr gemäß § 2 der Satzung über die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen im eigenen Wirkungskreis der Stadt Augsburg i.V.m. Art. 14 des Kostengesetzes für die Bearbeitung einer Bewerbung. Die Gebühr beträgt 30 Euro und wird im Anschluss an die Formulareingaben online bezahlt.

Bewerber, die ihr Gesuch unvollständig oder nicht auf dem vorgegebenen Formblatt einreichen, scheiden bei der Entscheidung über Zulassungen automatisch aus. Gleiches gilt für Bewerber, die Platzgelder, Gebühren oder Steuern irgendeiner Art schulden.

Das Amt für Verbraucherschutz und Marktwesen behält sich vor beim beantragten Warenangebot Veränderungen vorzunehmen.

Aus Gründen der Gleichbehandlung kann vom Amt für Verbraucherschutz und Marktwesen keine Prüfung auf Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen erfolgen.

Die Zulassungsmöglichkeiten sind beschränkt, grundsätzlich kann jeder Bewerber nur mit einem Geschäft zugelassen werden. Sollte ein Bewerber mit mehreren Geschäften die für die Zulassung erforderliche Punktzahl erreichen, so entscheidet der Veranstalter im Rahmen seines Gestaltungswillens, welches Geschäft zugelassen wird.

Ansprechpartner

Stadt Augsburg
Amt für Verbraucherschutz und Marktwesen
Fuggerstraße 12a
86150 Augsburg

Telefon: (0821) 324 – 3905
Fax: (0821) 324 – 3902
marktamt.stadt@augsburg.de

Herr Friedrich Wüst
Stadtmarkt, Marktmittelbau,
I. Stock, Zimmer 110

Wir sind für Sie da:
Mo – Fr: 08.00 – 12.00 Uhr
Mo – Mi: 13.30 – 15.00 Uhr
Do: 13.30 – 17.00 Uhr

Individuelle Servicetermine können vereinbart werden.