Grußwort des Oberbürgermeisters

Liebe Augsburgerinnen und Augsburger, liebe Gäste!

 

Dr. Kurt Gribl, Oberbürgermeister von AugsburgFür Ihren virtuellen Besuch auf unserem wunderbaren Augsburger Christkindlesmarkt ist immer Saison!

Voller Vorfreude heiße ich Sie hier bereits herzlich willkommen auf dem ältesten und schönsten Weihnachtmarkt in Bayern, der in den vier Wochen vor Heilig Abend alljährlich mehr als eine Millionen Besucher aus dem In- und Ausland vor der eindrucksvollen Renaissancekulisse im Zentrum begeistert.

So oft wie nur möglich treffen die Augsburger sich hier mir Freunden und Bekannten und genießen die typische und einzigartige Duftmischung, mit denen wärmender Glühwein, saftige Bratwürste, leckere Schupfnudeln, die berühmten Reiberdatschi oder gebrannte Mandeln und Magenbrot locken. Das reich bestückte Sortiment der 136 Stände erfüllt den großen und kleinen Besuchern alle weihnachtlichen Herzenswünsche.

Wer über den traditionsreichen Christkindlesmarkt flaniert, staunt und erlebt noch viel mehr: Postamt, Hexenhaus, Adventspyramide, die Krippe und unseren strahlend-hohen Tannenbaum umrahmen die Einkaufs-und Schlemmergassen.

Ein Leuchten ins Herz der Gäste zaubert zur Eröffnung und an den Wochenenden das „Engelesspiel“ als Teil des attraktiven Rahmenprogramms.

Ich bin zuversichtlich, dass in diesem Jahr auch Sie alle auf den weihnachtlich geschmückten Rathausplatz kommen und ganz nebenbei das Flair der neu gestalteten Augsburger Innenstadt entdecken.

Genießen Sie auf unserem Christkindlesmarkt romantische Stunden ohne Stress in besinnlicher Vorweihnachts-Atmosphäre!

Herzlich

Ihr Dr. Kurt Gribl
Oberbürgermeister der Stadt Augsburg